Kosten Hausbau

Beim Hausbau fallen Kostenkriterien an, die nicht eing├Ąngig sind und mit einem Rechenexempel nur eine Vorstellung davon geben, was zu investieren ist.

Die Kostenveranschlagung stellt sich regional unterschiedlich dar, weil einige Kosten nur in ausgew├Ąhlten Bundesl├Ąndern anfallen und Geb├╝hren unterschiedliche H├Âhen je nach Landkreis und Gemeinde aufweisen.

Eine weitere nicht unwichtige Information betrifft die Baunebenkosten, die in der vorausgehenden Berechnung unbedingt ber├╝cksichtigt werden sollten, da sie bis zu 20% der Summe eines Hausbaus in Anspruch nehmen k├Ânnen.

Diese Nebenkosten betreffen u.a. die Bezahlung von:

  • Vermessungstechniker
  • Notar
  • Pr├╝fstatiker
  • Makler
  • ggf. Grundst├╝cksbegradigung (Baumf├Ąll-, Abrissarbeiten)
  • Versicherungsgeb├╝hren (Bauherrenhaftpflicht, Feuer-Rohbauversicherung)
  • ÔÇŽ

Wir m├Âchten Ihnen im Folgenden anhand eines Beispiels Ihre Vorstellung erleichtern und Ihnen eine erste ├ťbersicht ├╝ber die in Frage kommenden Leistungen, Ma├čnahmen und Preispositionen geben.

--> Lesen Sie hier weiter: "Haus planen"

Planung
  • M.H.V. Hoch & Tiefbau GmbH
    An der Gemen 5
    36286 Neuenstein
  • Telefon: +49 (0)6621 / 169 947
    Mobil: +49 (0)160 / 93 859 314
    Telefax: +49 (0)6621 / 169 948
    E-Mail: Kontakt
  • ┬ę 2017 
    M.H.V. Hoch & Tiefbau GmbH
    Impressum
    Datenschutzerkl├Ąrung
    Sitemap